Kartenheld Handbuch

iCloud Problembehebung

1. Falls die Karten vom Mac nicht in iCloud hochgeladen werden und du iOS 8 verwendest:

  • Auf deinem iPhone: Prüfe, dass iCloud Drive aktiviert ist (Einstellungen → iCloud → iCloud Drive)
  • Falls iCloud Drive aktiviert ist, benötigst du auf deinem Mac mind. Mac OS X Yosemite, damit du auch dort iCloud Drive aktivieren kannst (iCloud Drive ist nicht mit Mac OS X Mavericks kompatibel, das ist von Apple so gewollt).
  • Auf deinem Mac: Installiere Mac OS X Yosemite (kostenloses Update im Mac App Store), dann öffne die Systemeinstellungen → iCloud und aktiviere “iCloud Drive”

2. Prüfe, dass du auf allen Geräten mit dem gleichen iCloud Konto angemeldet bist

  • iPhone: Einstellungen → iCloud
  • Mac: Systemeinstellungen → iCloud

3. Prüfe, dass entweder “iCloud Drive” oder “Dokumente & Daten” aktiviert wurde

  • iPhone: Einstellungen → iCloud → iCloud Drive (oder “Dokumente & Daten”)
  • Mac: Systemeinstellungen → iCloud → iCloud Drive (oder “Dokumente & Daten”)

Wichtig ist, dass iCloud Drive nicht mit “Dokumente & Daten” kombiniert werden kann. Entweder überall iCloud Drive, oder überall “Dokumente & Daten” aktivieren.

4. Sind die Kartensätze in iCloud?

5. Alle Geräte einmal ausschalten und neu starten:

Schalte alle Geräte einmal komplett aus und wieder an. Damit erledigen sich viele iCloud Probleme oft von selbst.

  • iPhone: Drücke und halte die Standby-Taste oben am iPhone, bis der rote Schieberegler angezeigt wird
  • Mac: In der Menüzeile:  → Neustart …

6. Kartensätze aus iCloud heraus- und wieder hineinverschieben

  • Mac: In der Kartenheld App, wähle das Menü: Kartenheld → Kartensätze nur auf diesem Mac speichern, danach dann: Kartenheld → Kartensätze in iCloud speichern

7. Falls du noch immer Schwierigkeiten mit iCloud haben solltest:

Sende bitte einen Diagnosebericht jeweils vom iPhone & Mac, wie hier beschrieben an die . Wir helfen gern.

Hinweis: Für diese Funktion benötigt man entweder die Vollversion der Kartenheld App oder die kostenlose Version mit dem In-App Kauf zur Vollversion.